Seite auswählen

Was machst Du direkt nach dem Aufstehen? Kaffee trinken?
Für viele ist der Kaffee am morgen eine wichtige Routine und gehört einfach dazu, um in die Gänge zu kommen und den Tag zu überstehen. Ich möchte Euch gerne eine Anregung geben, die dem Körper wirklich gut tut, frisch und wach macht und Euch Energie für einen guten Start in den Tag gibt.

Für unseren Körper ist es optimal, wenn wir auf nüchternen Magen am Morgen ein Glas selbstgemachter Zitronenlimonade trinken. Diese sollte niemals eiskalt sein, am besten ist das Wasser handwarm. Bitte kein heißes Wasser verwenden, denn das zerstört Vitamine und Enzyme in der Zitrone. Und wie bei allen Lebensmitteln empfehle ich Euch, Zitronen unbedingt aus biologischem Anbau zu verwenden.

Tipp: Erst nach dem Zähneputzen trinken! Die Säure der Zitrone verletzt in Kombination mit Zähneputzen unseren Zahnschmelz.

 

Gesunde Daten & Fakten zur Zitronenlimo:

  • Gestärktes Immunsystem durch volle Vitamin C -,  Antioxidantien Power (Bioflavonoide) und antibakterielle Wirkung
  • Linderung von Hustenreiz, Halsschmerzen und -entzündungen – Zitrone + Roh-Honig
  • Verdauungs-Kickstart am Morgen durch warmes Wasser und verdauungsfördernde Enzyme in der Zitrone
  • Optimale Nierenunterstützung – Zitronen fördern die Ausleitung von Giftstoffen und wirken durch ihre hohen Mengen an Citraten einer Nierensteinbildung entgegen
  • Basen-Energie – Zitronen unterstützen durch ihr hohes basisches Potential die Entsäuerung des Körpers und liefern uns eine Menge wertvoller Mineralstoffe
  • Elektrisches Potential für Zellgesundheit – mit der hohen elektrische Energie der Zitrone kann sogar Strom erzeugt werden – ein echter Boost für unsere Zellenergie

Do it yourself

Zubereitung von ca. 400ml Zitronenlimo:
(2 Minuten Wartezeit)

  • 1-2 Zitronen frisch pressen
  • ein großes Glas mit handwarmen Wasser füllen
  • Zitronensaft dazu geben
  • evtl. mit Honig oder Agavendicksaft (in Rohkostqualität) süßen, alternativ kann Xylitol (toll für Zähne) verwendet werden
  • bei Lust und Laune mit frisch geraspeltem Ingwer toppen

Zubereitung von ca. 400ml Zitronenlimo:
(15 Minuten Wartezeit)

  • frischen Ingwer reiben oder in Scheiben schneiden
  • in eine große Tasse geben
  • mit kochendem Wasser übergießen und ziehen lassen
  • auf lauwarme Temperatur abkühlen lassen (z.B. während Du im Bad bist)
  • 1-2 Zitronen frisch pressen und dazu geben
  • nach Bedarf süßen

 

Ich wünsche Euch einen energiereichen Start in den Tag!!!